Schlagwort-Archive: Australien

Eisenacher Diareihe GEONATUR: AUSTRALIEN – 6 Monate Traumreise Down Under

AustralienAm Donnerstag, 27.09.07, 20 Uhr im Bürgerhaus der Wartburgstadt Eisenach, Ernst-Thälmann-Str. 94. Eine Film- & Diashow von Petra und Gerhard Zwerger-Schoner.

6 Monate waren die Reisejournalisten und Abenteurer Petra und Gerhard Zwerger-Schoner mit dem Geländewagen am wohl schönsten Ende der Welt unterwegs. Sie erzählen live von ihren Erlebnissen auf diesem extremen Kontinent.

Reisen Sie mit von Westaustralien entlang wildromantischer Küstenlandschaften bis in die glühenden Weiten des Outback. Erleben Sie Begegnungen mit Krokodilen, Koalas und Kängurus und tauchen Sie ein in die tropischen Regenwälder vor den weißen Stränden Queenslands. Hier verbergen sich die farbenprächtigen Korallenbänke des Great Barriere Riff.

Genießen Sie ein aufregendes Allradabenteuer auf Fraser Island, der größten Sandinsel der Welt und die pulsierenden Millionenmetropolen der Ostküste. Erfahren Sie Spannendes über die Geschichte des roten Kontinents, die ersten Expeditionen der Forscher und Entdecker und über die Häftlingskolonien – Grundsteine der ersten Siedlungen, bevor Sie die subtrop. Wildnis der unberührten Gebirgslandschaften Tasmaniens durchstreifen. In ihrer neuen Film- & Diashow nehmen die international ausgezeichneten Fotografen den Zuschauer auf eine abenteuerliche Reise durch das abwechslungs- und facettenreiche Land mit.

weitere Informationen unter geonatur.de

Reisebericht Westaustralien 2004

Autoren: Julia, Sibylle & Steffen

Bild1Am 25.12.03 traf ich mich mit meinen Eltern in Perth der Hauptstadt von Westaustralien. Wir hatten vor, in 5 Wochen uns das Land und die Klettergebiete an der Westküste näher anzuschauen.
Nachdem wir 2 Tage bei 42 °C in Perth über uns ergehen lassen mussten, öffneten wieder die Geschäfte. Wir konnten einkaufen und unser Auto holen. Da wir uns die Kletterführer schon ein Jahr zuvor in Sydney besorgt hatten, kannten wir den Weg.
Es ging nach Norden.
Da es immer noch sehr heiß war, fuhren wir noch 150 km bis zum Yanchep Nationalpark (NP) und schmissen uns 2 Tage an den Strand. Dann weiter nördlich zum weltberühmten Naumbung NP mit seinem Pinacles.
Weiterlesen