Schlagwort-Archive: Muntii Fagarasului

Munti Fagars – Muntii Fagarasului, Rumänien

Autor: Gregor

Bild1Schon letztes Jahr im Sommer als wir bei strahlendem Sonnenschein durch die schottischen Highlands liefen war mir klar, dass dies körperlich noch nicht die Grenze war. Doch wo die Lust auf Abenteuer, die in uns brannte ausleben? Die Bedingungen waren klar. Berge mussten her, teuer darf es nicht sein, dafür aber bitte schon etwas anspruchsvoller. Ach ja noch etwas, wenn Abenteuer dann auch bitte kein Land in welchem schon mit Euro gezahlt wird. In der Summe aller Vorgaben bin ich dann bei Rumänien stehen geblieben. Jedoch Berge gibt es auch in Rumänien viele, also alten DDR- Wanderführer geschnappt und schnell war klar, der höchste Gipfel liegt im Fagaras, heißt Moldoveanu, ist 2544m hoch und soll im Rahmen des Höhenwanderweges einfach zu erreichen sein. Mit einer Luftlinienlänge von Rund sechzig Kilometern läuft der Gebirgszug der Südkarpaten ziemlich genau von West nach Ost. Er hat nach Süden sieben größere Arme und nach Norden mehrere Kleine, zu deren Fuße das alte Siebenbürgendelta liegt. Weiterlesen