Hexen und Exen – das Hardwarebuch

Hexen und ExenSichern, Klettern, Abseilen – was braucht man dafür und wie benutzt man die mittlerweile fast schon unüberschaubare Vielfalt der Geräte? Das Buch gibt die Antworten und zeigt in klaren Worten und anschaulichen Grafiken und Fotos Tipps und Tricks, die es sonst noch in keinem Lehrbuch zu finden gibt. Weitere Kapitel geben einen Überblick über Spezialausrüstung und Anwendungstechiken für Technisches Klettern, Big Walls und Industrieklettern.

Das Special gibt alle notwendigen Informationen zu Slackline, Seilbahn und Brückenspringen.

Neben den Sicherungsgeräten und der Vielzahl der Karabinertypen wird besonderen Wert auf Klemmkeile, Friends und Spezialgeräte sowie deren praktischer Anwendung im Fels gelegt. Bisher unveröffentliche technische Details machen das Buch zur Wissens-Fundgrube für jeden, der etwas mehr über seine Ausrüstung erfahren will. Die Beschreibung von Gefahrenquellen und tatsächlich passierten Unfällen helfen, Schwächen der Geräte zu erkennen und Fehlbedienungen zu vermeiden. In den Kapiteln für Profis wird die Ausrüstung für Erstbeghungen, Big-Walls, Industrieklettern, Slackline, Seilbahn und Brückenspringen beschrieben und deren Anwendung detailiert in Fotos und Grafiken dargestellt.

Gerald Krug

  • 304 Seiten, durchgehend farbig mit zahlreichen Fotos und Grafiken
  • ISBN 978-3-00-020535-4
  • empfohlener VK: 22,00 €
  • Bestellung über geoquest-verlag@freenet.de

0 Gedanken zu „Hexen und Exen – das Hardwarebuch

  1. Gebo

    Hi,

    hat jemand von Euch das Buch?
    Dieses ist leider vergriffen und erst wieder ab Herbst 2010 erhältlich, mich würde daraus aber ein spezieller Artikel interessieren.
    Wenn Du das Buch hast würde es mich freuen wenn Du dich bei mir meldest!

    Viele Grüße Gebo