Döbritzer Kalkfelsen

Eine weiter Möglichkeit, außer der Rabenschüssel, in Jena und Umgebung zu klettern sind die Döbritzer Felsen, die aus reinem Kalk bestehen. Das Gestein ist fest und ist ein kleines gemütliches Klettergebiet. Vorrangig klettert man an Massiven, aber auch einige Gipfel. Größtenteils ist das Gebiet saniert und enthält neue Haken. Oft lassen sich auch kleine Keile und Friends legen. Das Vorsteigen ist genauso wie Toprope-Klettern möglich.

Gipfel/ Massive:

  • Drachenzahn: mit der Kirchwand sind diese beiden Felsen sicherlich die lohnendsten Ziele. Hier ist auch ein Gipfelbuch, kurz unter dem Gipfel, zu finden.
    Drachenzahn
  • Kirchwand: Massivwand hinter dem Drachenzahn, lohnende Touren im siebner Bereich
    Kirchwand
  • Obelisk: teilweise sehr brüchig, Das Gipfelbuch liegt am Ausstieg der Ahornwand.
  • Uhusteiner Wand: eigentlich gibt es hier nur zwei Wege, der Rest ist eher unlohnend
  • Kniegrotte / Grottenfels: alle Wege aus der Grotte sind gesperrt bzw. versperrt (Gitter)
  • Braune Wand
  • Wacholderwand
  • Neues Riff
  • Graue Wand
  • Urofels
  • Terressenwand
  • Birkenwand
  • Turmriff
  • Eckfels Frauenkopf
    Schneckus Maximus 10- links von Gegenlicht (Ausstiegs-Bohrlasche fehlt, also abspringen oder eine ersetzen)
    Skin Doctors 9 (D.Uhlig) rechts von Gegenlicht
  • Fleischbank

News 8/2008

Karte Döbritz
Im Rahmen des Thüringer Hakensetzlehrganges von 2008 wurden Umlenker saniert und Projekte fertig gestellt:

Uhusteiner Wand

„Weihnachtsweg“, „Talseite“ und die „Kante“ haben einen Umlenker bekommen.

Kirchwand

Die „Gosse“ hat nun einen Haken im Ausstieg und einen Umlenker.
Der „Weg des Käfers“ hat 2 neue Fixschlingen.
Der „Döbritzer Riss“ hat nun einen Umlenker.
Die „Landpartie“ hat nun einen Umlenker.
Die Route „Über zwei Bäuche“ hat 2 neue Haken eine Fixschlinge und einen Umlenker.

Wacholderwand

Projekt Nummer 2 im Kletterführer
Sitting Duck 9- D. Uhlig 07.08
Projekt Nummer 3 im Kletterführer
Apokalüze Nau 9- D. Uhlig 07.08

Wacholderwand, Kirchwand und Drachenzahn wurden freigestellt.

Anreise:

Karte

  • Anreise mit dem Auto:
    B281 Pößneck, Richtung Gera, Wegweiser Döbritz nach links folgen und im Ort links abbiegen, dem Weg folgen, bis zum Ende des Zauns

Camping:

  • Unter dem Jenzig
    Am Erlkönig 3, 07749 Jena
    Tel. 03641 / 666688
    www.jenacamping.de
  • Rabeninsel Porstendorf
    Rabeninsel 3, 07778 Porstendorf
    Tel. 036417 / 22556
    www.camping-jena.de

    Download der Camping-Liste Thüringen im Adobe pdf-Format pdf-Format

Kletterführer:

0 Gedanken zu „Döbritzer Kalkfelsen

  1. Pingback: Klettern in Thüringen auf KVFL.com - Klettern in Thüringen